Forum 4c

Visualisierung in der Mediation – Verstehen und Verständnis unterstützt durch den Stift

Inhalt

Mit Bildern Brücken bauen: Visualisierung schafft Klarheit und bringt Zusammenhänge auf den Punkt. Sie kann Menschen dabei unterstützen, wieder zueinander zu finden.

Wenn Mediatoren Menschen auf dem Weg zu einer Konfliktlösung begleiten, ist es hilfreich, Ordnung und Struktur in die Situation zu bringen. Dabei ist es wichtig, dass Themen, Interessen, Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten bis hin zu Vereinbarungen sichtbar gemacht werden. Hier hilft eine gute Visualisierung. Sie schafft Klarheit und zeigt Zusammenhänge auf, sie ist wertschätzend und erlaubt die Betrachtung aus verschiedenen Blickwinkeln.

Der Workshop vermittelt praktische Impulse zur Verbesserung der eigenen Visualisierung in der Mediation: Sie lernen einfache Tricks zur Lesbarkeit Ihrer Handschrift und Sie lernen spielerisch leicht einige visuelle Vokabeln speziell für die Mediation. Und natürlich probieren wir alles direkt praktisch aus. Auch freuen wir uns auf eine bunte Diskussion der Frage, wo Visualisierung in der Mediation Sinn macht – und wo vielleicht nicht?

Also: An die Stifte, fertig, los!

Referentinnen
Andrea Rawanschad
Carola Keitel

Ergebnisse