Eine sichere Anlage!?

Forum 3

Soziale Probleme, Konflikte zwischen den unterschiedlichen Bewohnergruppen, Lärmbelästigung usw. - die Mieter in Großwohnanlagen haben mit typischen Problemen zu kämpfen. In öffentlichen Wohnanlagen können sich diese Spannungen aufgrund der teilweise "problematischen" Bewohnerstruktur noch potenzieren. Das Gemeinschaftsgefühl ist hier häufig schwach ausgeprägt, ebenso die Fähigkeit zur konstruktiven Konfliktbearbeitung. Ist die Mietergemeinschaft mit der Lösung ihrer Konflikte überfordert, bietet sich eine Intervention von außen an. Wie Konflikte in der Nachbarschaft in Großwohnanlagen gütlich und außergerichtlich beigelegt werden können und welche erfolgreichen Modelle der Streitschlichtung bereits praktiziert werden, soll in diesem Forum dargestellt werden.

Referentinnen
Dipl.Päd. Sabine Petter, Sozialmanagement in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Ingrid Prell, Sozialmanagement in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Moderation
Burghard Mumm, Vizepräsident des Landgerichts Lüneburg