Prof. Dr. Peter Fischer

Curriculum Vitae:

2013-2015: Dekan der Fakultät Psychologie, Pädagogik, Sportwissenschaft, Universität Regensburg

Seit 2014: Vertrauensdozent der Bayerischen Eliteakademie

Seit 2013: Wissenschaftlicher Direktor der Scientific Leadership Consulting GmbH

Seit 2011: W3 Lehrstuhlinhaber Arbeits-, Organisations-, Sozial- und Wirtschaftspsychologie, Institut für Psychologie,  Universität Regensburg

2009 – 2011: Professur für Sozial- und Wirtschaftspsychologie, Universität Graz

2007-2009: Senior Lecturer, University of Exeter, UK (Social-, Economic- and Organizational Psychology)

Akademischer Werdegang:

2006: Habilitation LMU München, Sozial- und Wirtschaftspsychologie

2003-2007: Akademischer Rat auf Zeit, wissenschaftlicher Assistent, LMU München, Sozial- und Wirtschaftspsychologie

2001-2003: Promotion, LMU München, Sozial- und Wirtschaftspsychologie

2001: Abschluss Diplompsychologie (LMU München); Schwerpunkt Sozial- und Wirtschaftspsychologie

1995-1997: Allgemeine Hochschulreife Berufsoberschule Scheyern

1989-1991: Ausbildung zum IHK Bankkaufmann (Kreis- und Stadtsparkasse Dachau)

Forschungsschwerpunkte:

Evidenzbasierte psychologische Führungsforschung
Entscheidungs- und Urteilsprozesse in Organisationen
Motivation und Arbeitsleistung/Arbeitszufriedenheit
Risikoverhalten in Wirtschaft und Gesellschaft
Personalauswahl und Personalentwicklung
Innovation und Kreativität in Organisationen
Neuropsychologische Grundlagen von ökonomischen Entscheidungsprozessen

Aktuelle Forschungsprojekte:

Führung und Vertrauen
Generationengerechte Führung
Führung und Gesundheit
Psychologie der Digitalisierung – Industrie 4.0
Kooperatives Verhalten in Organisationen
Gruppenentscheidungen in Organisationen

Internationale Erfahrungen und Lehre:

2007-2009: Senior Lecturer an der University of Exeter, UK
2009-2011: Associate Editor der internationalen peer review Zeitschrift „Social Psychology“
2009-2011: Professor für Sozial- und Wirtschaftspsychologie, Universität Graz, Austria
2008-2011: Projekt „Psychology of Internet Fraud“ zusammen mit dem Office for Fair Trading, UK Government, London
Chair ICP Kongress Peking 2004

Auszeichnungen und Stipendien:

Early Career Best Paper Award der EAESP, 2008

Persönliches

Prof. Dr. Peter Fischer ist verheiratet und hat 2 kleine Töchter.

Warum ich gerne mit berufserfahrenen Teilnehmern arbeite …

- „Nichts ist praktischer als eine gute Theorie“ (Kurt Lewin).

„Nichts ist theoretischer als eine gut funktionierende Praxis“ (Dieter Frey).

„Ein Arbeits- und Organisationspsychologe, der nicht mit Unternehmen zusammenarbeitet ist wie ein Chirurgieprofessor, der nicht selbst operiert“ (Peter Fischer)


zurück zu den Foren